Wissenschaft Artikel

Neue Gläser: dünn, dick, groß, gedruckt » Ein Forschungsteam der TU arbeitet an der Zukunft des konstruktiven Glasbaus

25.03.2019 13:12:04

Am Glass Competence Center (GCC) der TU Darmstadt arbeiten Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen an aktuellen Forschungsthemen im Bereich Glastechnik, die derzeit in vier Richtungen weisen: Neue Gläser werden dünner, größer, dicker oder 3D-gedruckt.

. Artikel auf der TU Darmstadt Seite lesen

botMessage_toctoc_comments_910

Sonntag, 21. April 2019, 16:44 Uhr

Artikel Suche